You are using an outdated browser. For a faster, safer browsing experience, upgrade for free today.

Innichen & Umgebung im Sommer

Das Angebot im Sommer ist groß:

  • Einfache Wanderungen mit der Familie oder anspruchsvolle Bergtouren
  • Klettersteige und Klettertouren in den Sextner Dolomiten
  • Fahrradtouren in jedem Schwierigkeitsgrad, z.B. der Klassiker "Innichen - Lienz" auf dem Drauradweg
  • Spaziergänge, Familienrundwanderwege, Themenwanderungen
  • Sommerrodelbahn Funbob am Innichner Hausberg Haunold
  • Mountainbiketouren geführt oder auf eigene Faust, z.B. der bekannte Stoneman
  • Entspannte Fahrten mit den Bergbahnen am Haunold, Helm und Rotwand mit anschließender Einkehr in den urigen Hütten
  • Ein Muss für Naturliebhaber ist ein Besuch des Pragser Wildsees, nicht zu vergessen der Toblacher See oder der Antholzer See
  • Minigolf, Tennis, Reiten, Schwimmen
  • Flanieren in Innichens Fußgängerzone mit vielen kleinen Geschäften, netten Lokalen, Bars und Restaurants und einfach das Leben genießen

Bergerlebnisse im Reich der 3 Zinnen

Die Bergbahnen in der Dolomitenregion 3 Zinnen befördern Dich auf die vier Ausflugsberge Helm, Stiergarten, Rotwand und Haunold zu erlebnisreichen Attraktionen für Wanderer, Biker und Familien

Die 4 Ausflugsberge
  • HAUNOLD – Der Familienberg
    Das perfekte Ausflugsziel für Familien zu Füßen des imposanten Haunoldgebirges. Blühende Wiesen und satte Grasmatten sind eine wunderbare Spielwiese für Klein und Groß. Hier oben warten viele Attraktionen auf ihre Besucher: Das Zwergendorf, der Hochseilgarten „Zwergenparcours“, die Barfuß-Seen, eine Tubing-Bahn und die Sommerrodelbahn Fun-Bob.
  • STIERGARTEN – Der Almenberg
    Normalerweise kommt die tolle Aussicht erst am Schluss einer Tour – am Stiergarten wird man schon früh mit Blick auf die Sextner Sonnenuhr und die Drei Zinnen belohnt. Der Berg ist wunderbarer Ausgangspunkt für zahlreiche Wanderungen und Bike Touren zu den Sextner Almen und über den Karnischen Höhenweg.
  • HELM – Der Aussichtsberg
    So weitläufig wie am Helm ist die Aussicht nirgendwo im Gebiet! Außerdem wird das Erlebnis für Besucher hier großgeschrieben: in Olperls Bergwelt, auf der Kinderalm, bei der Wanderung zu Sonnenauf und -untergang und auf vielfältigen Spazier- und Wanderwegen.
  • ROTWAND – Das Dolomitenerlebnis
    Auf der Rotwand sind die Dolomiten zum Greifen nah: Als Standort für Stellungen im Ersten Weltkrieg kann man hier in die Geschichte eintauchen, sich auf die bedeutendsten Klettersteige der Alpen begeben und das kleinste und einzige Rentierrudel der Alpen besuchen.
3 Zinnen Dolomites – Sommer-Impressionen

3 Zinnen Dolomites

Unsere Partner